• RoHS zertifizierung von Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel, Steuerkabel
  • REACH zertifizierung von Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel, Steuerkabel
  • cURus zertifizierung von Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel, Steuerkabel
  • CE zertifizierung von Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel, Steuerkabel

Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel

Flexible mehrpolige abgeschirmte PVC-Kabel

KONSTRUKTIONSEIGENSCHAFTEN

  • Flexibler Leiter aus elektrolytischem blankem oder verzinntem Kupfer der Klasse 5 oder der Klasse 6 (LifYY), wo anwendbar, in Übereinstimmung mit der Norm IEC 60228
  • Isolierung aus Standard-PVC Typ TI2 in Übereinstimmung mit der Norm EN 50363-3 oder aus nicht feuerverbreitendem PVC Typ R2 in Übereinstimmung mit der Norm EN 50363-0 (LiYCY-A), aus PVC HT 105°C (LiYCY-W), aus verdichtetem Polyethylen (Li2YCY), aus verdichtetem Polypropylen (Li9YCY), aus vernetztem Polyolefin (XLPO) oder aus halogenfreiem thermoplastischem Material (LiHCH).
  • PET-Band
  • Durchgehender Leiter aus elektrolytischem verzinntem Kupfer (optional)
  • Geflecht- oder Spiralabschirmung aus elektrolytischem verzinntem Kupfer, mit einer Bedeckung von mindestens 75%.
  • Band aus TNT (auf Anfrage oder im Fall von TECHPRENE- oder PUR-Ummantelung).
  • Ummantelung aus Standard-PVC oder extraflexiblem PVC Typ TM2 in Übereinstimmung mit der Norm EN 50363-4-1, aus nicht feuerverbreitendem PVC (LiYCY-A), aus PVC HT 105° C (LiYCY-W), aus vernetztem Polyolefin (XLPO), aus halogenfreiem thermoplastischem Material (LiHCH-Version) oder aus Polyurethan (LiYC11Y).

Steuerkabel: Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel

EINSATZBEDINGUNGEN

Abgeschirmte Kabel, die als Kontroll- und Maschinensteuerkabel, für die Verkabelung von industriellen Instrumenten und Sicherheitssystemen auch bei Vorhandensein von starkem elektromagnetischem Rauschen geeignet sind. Die halogenfreien LiHCH-Versionen eignen sich besonders für Installationen an öffentlichen Orten, an denen im Brandfall die Nichttoxizität der Rauchgase erforderlich ist, oder für Hochtemperaturanwendungen, wenn die Kabel mit unserem vernetzten TECHPRENE-Gummi hergestellt sind. Eventuelle PUR-Ummantelungen werden für Anwendungen empfohlen, bei denen eine Beständigkeit gegen Oberflächenabrieb, gegen Unwetter oder industrielle Öle erforderlich ist. Auch mit cULus-Kennzeichnung erhältlich: Style 2464, Style 2095, Style 2103, Style 20549.

  • Nennspannung

    Nennspannung
    300/300 V, 300/500 V, 450/750 V oder 0.6/1 kV

  • Pr├╝fspannung

    Pr├╝fspannung
    2000 V, 2500 V oder 3500 V

  • Verwendungstemperatur

    Verwendungstemperatur
    70┬░C, 80┬░C, 90┬░C oder 105┬░C

  • Kurzschlusstemperatur

    Kurzschlusstemperatur
    160┬░C

  • Minimaler Biegeradius

    Minimaler Biegeradius
    12 x D

  • cURus

    cURus
    File No. E132504

Ähnliche Produkte wie: Abgeschirmte LiYCY-Steuerkabel
Wir bieten Ihnen eine Auswahl von anderen Steuerkabel, die Sie interessieren k├Ânnten